Babyflasche als Geldgeschenk zur Geburt

Babyflasche als Geldgeschenk zur Geburt

Ganz einfach aber total putzig - eine ganz einfache Babyflasche süß verziert. Der kleine Bub und seine frisch gebackenen Eltern, die dieses nette Geldgeschenk erhalten, werden sich bestimmt freuen!

Für dieses witzige und kreative Geldgeschenk benötigt man lediglich einen Geldschein, blaues Tonpapier und eine Schere. Die Babyflasche mit Lätzchen ist in wenigen Schritten schnell selbst gebastelt.


Was wird benötigt ?

- 1 Geldschein
- blaues Tonpapier
- eine Schere
- 20 Minuten


1. Babyflasche

1. Babyflasche

Diese Babyflasche muss natürlich gekauft werden! In der Drogerie wird man meistens fündig.


2. Lätzchen

2. Lätzchen

Aus blauem Tonpapier einen Rechteckigen Streifen ausschneiden - sollte natürlich zu den Proportionen des Fläschen passen...


3. Lätzchen falten

3. Lätzchen falten

Ein Drittel des Tonpapierstreifens umknicken und einen Halbkreis in das umgeknickte Drittel schneiden - wieder die Proportionen der Babyflasche beachten!


4. Lätzchen verzieren

4. Lätzchen verzieren

Mit schönen Halbkreisen das Lätzchen verzieren! So wird das Lätzchen noch naturgetreuer


5. Lätzchen vollends zuschneiden

5. Lätzchen vollends zuschneiden

Herzlichen Glückwunsch drauf schreiben und nach belieben dekorieren!



Kommentare