Bett als Geldgeschenk

Bett als Geldgeschenk

Das Bett ist der Ort an dem wir uns ausruhen und Energie für den bevorstehenden Tag sammeln können. Hier wurde ein Bettgestell mit Lattenrost, Bettdecke und Kissen gebastelt. Dieses pfiffige Geldgeschenk eignet sich entweder zur Wohnungs-/ Hauseinweihung oder einfach nur als Geburtstagsgeschenk. Hier wird das Geld auf jeden Fall weich gebettet.


Was wird benötigt ?

- Eine Holzleiste
- Farben zum Bemalen
- Holzleim
- Stoff
- Nadel und Faden


1. Bett bauen

1. Bett bauen

Eine Holzleiste kann direkt im Baumarkt wie gewünscht zugesägt werden.
Am Besten man überlegt sich zu Hause wie groß das Bett werden soll, und zeichnet das erst mal auf Papier auf.

Die einzelnen Teile bemalen und anschließend zusammen kleben.


2. Bett

2. Bett

Hier wurden noch Spähne als Lattenrost angebracht, damit das Bett noch naturgetreuer aussieht.


3. Bett

3. Bett

Zum Schluß wird entweder noch ein Kissen und die Bettdecke genäht, oder auch gekauft.
Das Geld in die Decke stecken - Fertig!

Wer möchte, darf noch gerne verzieren oder bunt bemalen...



Kommentare