Fünf

Fünf

Zahlen sind auf diversen Geburtstagen oder Jubilaren vielfältig einsetzbar. 50. Jahre ist ein halbes Jahrhundert und genau aus diesem Grund ist die 5 als Zahl besonders wichtig. Hier geht es zur Faltanleitung der Zahl 5...


Was wird benötigt?

- Ein Geldschein
- Tesa


1. Rückseite

1. Rückseite

Den Schein mit der Rückseite nach oben vor dich hinlegen.


2. Mittellinie

2. Mittellinie

Die untere Seite nach oben falten. Dadurch entsteht die Mittellinie.


3. Öffnen

3. Öffnen

Die Faltung wieder öffnen. Nun ist die Mittellinie gut sichtbar.


4. Seiten zur Mittellinie

4. Seiten zur Mittellinie

Nun werden beide Seiten zur Mittellinie hin gefaltet, siehe Abbildung.


5. Zusammen klappen

5. Zusammen klappen

Anschließend wird das ganze zusammen geklappt. Durch die schon gefaltete Mittellinie ist das ganz einfach.


6. Umdrehen

6. Umdrehen

Den Schein so umdrehen, das er genau so -wie abgebildet- vor dir liegt.


7. Linker Abschnitt

7. Linker Abschnitt

Den linken Abschnitt wie gezeigt nach oben klappen.


8. Andere Richtung

8. Andere Richtung

Der gleiche Abschnitt wird nun auch noch nach hinten umgeklappt.


9. Einknicken

9. Einknicken

Die beiden vorausgegangenen Faltungen leicht öffnen und wie abgebildet einknicken.


10. Das sieht...

10. Das sieht...

dann so aus.


11. Lange Teil

11. Lange Teil

Der lange Teil wird nun umgeschlagen, wie immer erst zur einen Seite.


12. Lange Teil

12. Lange Teil

Den langen Teil dann auch zur anderen Seite umfalten.


13. Leicht öffnen

13. Leicht öffnen

und wie abgebildet nach innen umschlagen.


14. Das sieht...

14. Das sieht...

dann so aus.


15. Nach unten

15. Nach unten

Jetzt wird der lange Teil nach unten umgefaltet, wie abgebildet.


16. Umfalten

16. Umfalten

Natürlich wird hier auch noch nach vorne umgefaltet, siehe Abbildung.


17. Öffnen

17. Öffnen

Wieder die zuvor getätigten Faltungen dezent öffnen und nach innen einschlagen.


18. Links

18. Links

Das restliche Stück wird nun nach links umgeschlagen, siehe Abbildung.
Auch wie bisher erst nach vorn und anschließend nach hinten falten um anschließend die Faltung nach innen zu klappen.


19. Fertig!

19. Fertig!

Fertig ist die 5. Natürlich kann auch diese mit anderen Zahlen zum perfekten Geldgeschenk auf diversen Geburtstagen dienen.



Kommentare